eprimo Kundenservice

Gestern um 18 Uhr sendete ich eine E-Mail an den Support des Stromdiscounters eprimo. Mal gucken ob deren Service wirklich so schlecht ist.

Heute um 10:30 kam dann die Empfangsbestätigung mit mindestens 2 Fehlern:

  1. Haben Sie schon unsere Webseite unter www.eprimo.de/neuer-kunde/haeufige-fragen/ nach der gewünschten
    Antwort durchsucht? Hier finden Sie viele Informationen und Antworten auf häufig gestellte Fragen.

    Verlinkt ist hier nicht die sichtbare URL, sondern die „Sie verlassen das Angebot von WEB.DE“ Seite, die man sieht wenn man bei web.de in einer E-Mail auf einen Link klickt:
    https://3c.web.de/mail/client/dereferrer?redirectUrl=http%3A%2F%2Fwww.eprimo.de%2Fneuer-kunde%2Fhaeufige-fragen%2F&selection=tfol11a2d6799abe16fe

  2. Diese Nachricht ist vertraulich und nur für den Adressaten bestimmt. Sollten Sie irrtümlich diese Nachricht erhalten haben, bitte ich um Ihre Mitteilung per E-Mail oder unter der oben angegebenen Telefonnummer.

    Mal davon abgesehen, dass an diese E-Mail überhaupt nichts vertraulich ist, steht natürlich keine Telefonnummer weit und breit.

Mal gucken was da noch so kommt.

Ordnung im Supermarkt

Ich verstehe ja, dass es schwierig ist, einen so großen Supermarkt ordentlich zu halten. Dennoch gibt es zwischendurch immer wieder diese erheiternden Erkenntnisse.

 IMG_0577IMG_0553

LAN-Magie: Aus eins mach zwei

Ja, es ist möglich.

Und ja, es tut genau das was man sieht: Es geht ein Kabel in die Dose rein und es kommen zwei Kabel wieder raus, welche in ein Patchpanel laufen. Letztendlich aber ohne irgendein Endgerät.

Ich vermute das hat seinerzeit jemand für Telefonkapazitäten so verlötet. Mein Gott!

Ihre Oracle Datenbank ist jederzeit für Sie erreichbar

Klar. Oracle schreibt schon stabile Software, wenn die einmal gestartet ist bringt die so leicht nichts ins wanken.

Es könnte dann aber natürlich immernoch sein, dass das Passwort des Datenbank-Benutzers abläuft!!!!!!1111
Das kann man aber ganz schnell beheben in dem man sich via SQL-Konsole einloggt und einfach das alte Passwort nochmal setzt.

Danke, für diesen guten Morgen.
Danke für jeden neuen Tag,
den ich mir Dir verbringen darf, mein Oracle.

Dein Admin.

Im Norden wird man alt

Mich erreichte eben eine E-Mail von meinem Kollegen Tobias:

„ich wusste es schon immer; im Norden wird man am ältesten 😀 😀 :-D“

Er schickte ein Foto von einer ganzen Seite mit vermutlich verstorbenen Menschen, deren Wohnort und deren Alter.

Nach ein bisschen suchen fiel mir dann auf, was er meint. Danke dafür!

Vegetarisches Bla

Die Mensa-Seite hat wohl ihr Format etwas geändert, jedenfalls scheitern derzeit alle Parser an dem Angebot.

Auf der offiziellen Webseite der Elite Universität Bremen sah das wie folgt aus:

Michi-Kollision

Mich hat gerade eine „Michi“ angeschrieben, dass es sie sehr verwirren würde, dass ich auch Michi heiße.

Dabei heiße ich garnicht Michi. Nichtmal ansatzweise.

Telefonsupport für die Telefonanlage

Ich musste heute morgen eine Firmentelefonanlage per Remote-Hand neustarten lassen.
Mitarbeiterin am Telefon:

Ich glaube nicht, dass wir währenddessen noch weitertele…

Und weg war das Gespräch. Als die Anlage wieder da war haben wir nochmal telefoniert.
Was haben wir beide gelacht an diesem sonnigen Montag morgen.